DATENSCHUTZERKLÄRUNG

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Datenschutzerklärung
Die Best Fresh Group nimmt Datenschutz ernst. In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, welche personenbezogenen Daten wir erheben und verwenden, für welchen Zweck wir dies tun und wie wir dafür sorgen, dass diese personenbezogenen Daten gut geschützt sind.

DatenschutzpolitikAls Verantwortliche bezüglich der Verarbeitung verarbeitet, verwaltet und schützt die Best Fresh Group personenbezogene Daten mit größter Sorgfalt. Wir erfüllen dabei die Anforderungen, welche die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und die inner-staatlichen Rechtsvorschriften uns auferlegen. Auf welche Weise wir diese Anforderungen erfüllen, haben wir in unserer Daten-schutzordnung festgelegt.

Personenbezogene Daten und Zweck der Verarbeitung
Wir verwenden personenbezogene Daten nur, wenn dies erforderlich ist, weil Sie unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen oder nehmen wollen, Ihre Daten bei einer unserer Niederlassungen oder über andere übliche Kanäle wie E-Mail, die Website oder per Telefon eingeben oder hinterlassen, oder weil Sie eine unserer Websites besuchen, in einer Geschäftsbeziehung zu uns stehen, sich bei uns um eine Stelle bewerben oder bei uns tätig sind oder waren.

Die meisten Daten, die wir erheben, liefern Sie selbst an. Um welche Daten es sich dabei handelt, hängt von der jeweiligen Dienst-leistung ab. In bestimmten Fällen können wir die Daten aus unserer Datenbank abrufen, sodass Sie Ihre Daten nicht immer wieder von Neuem anzuliefern brauchen.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke (diese Zwecke brauchen sich jedoch nicht auf jede Situation zu beziehen):

 

  • Kommunikation. Wir verwenden Ihre Kontaktdaten, damit wir Kontakt zu Ihnen aufnehmen können, wenn dies erforderlich ist. Außerdem verwenden wir sie dazu, Sie über unsere Dienstleistung zu informieren. 
  • Vertragsdurchführung. Wenn Sie unser Kunde oder Lieferant sind, dann verarbeiten wir Ihre Daten für die Vorbereitung, das Zustandekommen und die Durchführung des Vertrags.
  • Bewerbungsverfahren. Sowohl bei Initiativbewerbungen als auch bei Bewerbungen auf eine Stellenausschreibung.
  • Gesetze und Vorschriften. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, wenn wir aufgrund von Gesetzen und Vorschriften dazu verpflichtet sind.
  • Sicherheit. Zur Überwachung unseres Eigentums und zur Gewährleistung der Sicherheit unseres Personals und unserer Besu-cher sind einige unserer Niederlassungen und Hallen mit Kameras ausgerüstet.
  • Benutzererfahrungen über die Website. Zur Beurteilung, ob unsere Websites optimale Benutzererfahrungen bieten.
  • Marketinganalyse und -untersuchung. Wir verwenden Ihre Kontaktdaten, um Sie aufzufordern, sich an Untersuchungen, Um-fragen und Kundenpanels zu beteiligen.
  • Direktwerbung/Anzeigen.

Wir verarbeiten Ihre Daten, weil wir diese Daten zum Abschließen oder zur Durchführung des Vertrags benötigen, weil wir gesetz-lich dazu verpflichtet sind, weil Sie diesbezüglich Ihre Zustimmung erteilt haben oder weil wir daran ein berechtigtes Interesse haben.

Wenn Sie uns für bestimmte Zwecke Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, dann kön-nen Sie diese Zustimmung jederzeit auf die gleiche Weise aufheben, auf die Sie sie erteilt haben.

Schutz und Speicherung
Die Organisation ergreift angemessene Vorbeugungsmaßnahmen gegen Missbrauch, Verlust, unberechtigtem Zugriff und anderen unerwünschten Handlungen mit personenbezogenen Daten.

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden nicht länger als notwendig gespeichert.

Dritte
Als Ausgangspunkt gilt, dass personenbezogene Daten nicht mit Dritten geteilt werden. Werden Daten doch geteilt, dann erfolgt dies ausschließlich, weil es zur Durchführung des Vertrags oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist. Mit Organisationen, die Ihre Daten im Auftrag der Organisation verarbeiten, werden Vereinbarungen getroffen, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten auch dort gut geschützt sind.

Informationen und Rechte
Sie haben das Recht, gegen die Verarbeitung Ihrer Daten Einspruch zu erheben, und Sie haben das Recht auf Einsicht, Korrektur oder Löschung Ihrer Daten. Gegebenenfalls können Sie die Organisation auch bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu begrenzen oder Ihre Daten Ihnen selbst oder einer Drittpartei zu übertragen.

Möchten Sie eines oder mehrere dieser Recht in Anspruch nehmen oder haben Sie Fragen dazu, wie wir mit Datenschutz und personenbezogenen Daten umgehen? Dann können Sie sich jederzeit an die Organisation Best Fresh Group wenden: avg@bestfreshgroup.com.

Haben Sie eine Beschwerde über die Art und Weise, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten? Nehmen Sie auch in dem Fall über die oben genannten Kontaktdaten Kontakt auf. Falls sich das Problem zusammen mit uns wider Erwarten nicht beheben lässt, können Sie beim Aufsichtsorgan eine Beschwerde einreichen, der Autoriteit Persoonsgegevens (niederländische Behörde für per-sonenbezogene Daten):(https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/zelf-doen/privacyrechten/klacht-over-gebruik-persoonsgegevens). 

Ändern der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Etwaige überarbeitete Fassungen stellen wir auf unsere Website ein. Wenn eine überarbeitete Fassung eingestellt wird, sorgen wir für eine deutliche entsprechende Meldung mit Infor-mationen über die wichtigsten Änderungen. Außerdem geben wir an, wann die Erklärung zum letzten Mal geändert wurde.

Für die Geschäftsführung von Best Fresh,
Nico Padding, CFO

Eingangsdatum: 24. September 2018
Datum der letzten Änderung: 24. September 2018

Deutsch