Obstdessert Vitaminebombe

Für 1 Person

Zutaten

Orangengelee

  • 10 dl Orangensaft
  • 1 dl Cointreau
  • 1 dl Dessertwein
  • 150 g Zucker
  • 14 g Agar-Agar

 Mandarinen-Marshmallow

  • 160 g Boiron Mandarinenpüree
  • 375 g Eiweiß
  • 185 g Zucker
  • 12 Gelatineblätter

 Tuile mit geriebenen Zitrusfrüchten

  • 100 g Puderzucker
  • 150 g Eiweiß
  • 150 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 50 g Sahne

Mascarpone mit Zitrusfrüchten

  • 250 g Mascarpone
  • 2 Limonen (Schale gerieben, Saft gepresst)
  • 1 Zitrone (Schale gerieben)
  • 85 g Puderzucker`

 Vanille Zitrusfrucht-Sorbet

  • 500 ml Wasser
  • 150 g Zucker
  • 250 ml Weißwein
  • 2 Vanilleschoten
  • 1 Zitrone (Schale gerieben)
  • 1 Apfelsine (Schale gerieben)
  • 75 g Sahne
  • 75 ml Mich
  • 35 g Pro Sorbet

Grapefruit-Spalten

Obstdessert “Vitaminebombe”

Ein köstliches und gesundes Obstdessert mit dem packenden Namen „Vitaminbombe“ von Chefkoch Raoul Bijlmakers, restaurant Damianz in Roermond. So lecker kann Obst als Dessert sein.

Genießen Sie von der Zubereitung, aber vor allem auch vom  Verzehr

Zubereitung

Orangengelee

  • Alle Zutaten zum Kochen bringen
  • In eine Schüssel geben
  • Abkühlen lassen
  • Im Thermomixer glattrühren

 Mandarinen-Marshmallow

  • Das Boiron Mandarinenpüree zum Kochen bringen
  • Die Blattgelatine einweichen
  • Das Eiweiß mit dem Zucker steifschlagen
  • Die Gelatine zum Boiron Mandarinenpüree hinzugeben
  • Das Boiron Mandarinenpüree zum Eischnee hinzufügen und 10 Minuten in der Küchenmaschine kalt rühren
  • In eine Schüssel geben
  • Portionieren

 Tuille mit geriebenen Zitrusfrüchten

  • Alle Zutaten verrühren
  • Auf eine Backmatte streichen
  • Zitrone/Limone/Apfelsine reiben und darüber streuen
  • Auf 170 ˚C backen

 Mascarpone mit Zitrusfrüchten

  • Alle Zutaten verrühren

 Vanille Zitrusfrucht-Sorbet

  • 500 ml Wasser
  • Wasser, Zucker, Weißwein und Vanille kurz aufkochen und den Alkohol verdünsten lassen
  • Abkühlen lassen
  • Jetzt die restlichen Zutaten hinzugeben und mit dem Stabmixer glattrühren
  • In Pacojet Becher geben
  • Sofort pacossieren.

Grapefruit-Spalten

  • Die Haut von den Grapefruit-Spalten entfernen
  • In eine Schale mit Sonnenblumenöl legen
  • Nach einer halben Stunde vorsichtig umrühren
  • In einem Sieb abtropfen lassen

Die Kiwi in Scheibchen schneiden

Die Mandarine pellen

Mit Atsina Cress und verschiedenen Blüten garnieren

 

 

<< Zurück zur Rezept-Finder